TWIN Konsole — Auflager für Decken, Unterzüge und Trogplatten

Die TWIN Konsole ist ein Stahleinbauteil zur effizienten Auflagerung von TT-Platten, Unterzügen und Trogplatten mit nachträglicher Ortbetonergänzung. Wählen Sie schnell und unkompliziert die passende Konsole für Ihr Tragwerk aus drei verschiedenen Typen anhand der Bemessungstabellen.

TWIN Konsole vereinfacht die Auflagerung auf Unterzügen und spart so Konstruktionshöhe. Die Auflagerkräfte im Montagezustand werden vollständig durch die TWIN Konsole übertragen. Im Endzustand, nach Erhärten der Ortbetonergänzung, beteiligt sich die TWIN Konsole entsprechend ihrer Beanspruchung im Montagezustand anteilig zusammen mit der Decke am Abtrag der Gesamtauflagerkraft. Je nach Belastung wird nur die erforderliche Menge an Zusatzbewehrung verwendet. Kostenintensive Unterstützungen im Montagezustand können entfallen.

Die vormontierte TWIN Konsole kann einfach in den Plattensteg integrieret werden, was einen schnellen und einfachen Einbau im Werk ermöglicht. Duch die Verbindung mit TWIN Konsole entfallen Konsolbänder, ausgeklinkte Träger und verzahnte Fugen stirnseitig. Die Bemessungswiderstände der drei verschiedenen Produkttypen der TWIN Konsole reichen bis 145 kN.

TWIN Konsole

Abmessungen

Detaillierte technische Informationen

Ausführliche Produktinformationen wie Tragfähigkeiten, erforderliche Zusatzbewehrung, Betongüte, Anwendungsbedingungen, etc. finden Sie im Technischen Handbuch.

Kontakt

Wolfgang Riederer

Vertrieb & Anwendungsberatung Ost

Mob. +43 664 886 76 583
wolfgang.riederer@peikko.com

Günther Pock

Vertrieb & Anwendungsberatung West

Mob. +43 664 381 74 05
guenther.pock@peikko.com

Margit Ertl

Verkauf Innendienst

Tel. +43 5523 52121-0
Mob. +43 664 213 50 85
margit.ertl@peikko.com

René Fink

Verkauf Innendienst West

Tel. +43 5523 52121-0
Mob. +43 664 964 58 65
rene.fink@peikko.com

Stefan Neuberger

Verkauf Innendienst Ost

Mob. +43 664 136 57 00
stefan.neuberger@peikko.com