BECO® Balkenschuh

BECO® Balkenschuhe dienen der Herstellung eines biegesteifen Anschlusses von einem Fertigteilbalken an eine Stütze im Stahlbetonbau. BECO® Balkenschuhe werden gemeinsam mit COPRA®  Muffenbolzen im Betonfertigteilbau verwendet. Das breite Sortiment bietet Produkte für die meisten Leicht- bis Schwerlastanwendungen.

Die BECO® Balkenschuhe werden im Fertigteilwerk in den Unterzug einbetoniert, während die Muffenbolzen in die Stütze einbetoniert werden. Auf der Baustelle werden die Unterzüge auf Konsolen montiert, ausgerichtet und mit Einschraubgewinden an den Muffenbolzen befestigt. Die Fuge zwischen Träger und Stütze muss vor dem Aufbringen von Lasten vergossen werden. Nach dem Aushärten des Vergussmörtels fungiert der Anschluss als biegesteife Rahmenecke.

BECO®-Balkenschuh

Abmessungen

Detaillierte technische Informationen

Ausführliche Produktinformationen wie Tragfähigkeiten, erforderliche Zusatzbewehrung, Betongüte, Anwendungsbedingungen, etc. finden Sie im Technischen Handbuch.

2D- und 3D-CAD-Komponenten für die Detailplanung

Nutzen Sie unsere 2D- und 3D-CAD-Komponenten unserer Einbauteile, darunter viele 2D-Blöcke, benutzerdefinierte 3D-Komponenten und Verbindungs-Plugins für verschiedene CAD-Anwendungen. Wählen Sie die passenden Tools für Ihre Planungssoftware!

Unsere Planungswerkzeuge

Tekla plugins

Große Auswahl an Peikko-Plugins für Tekla-Anwender

Peikko Bibliotheken in ProdLib

ProdLib-Add-Ons für AutoCAD und Revit enthalten Bibliotheken mit Bauteilen von Peikko.

Kontakt

Wolfgang Riederer

Wolfgang Riederer

Vertrieb & Anwendungsberatung Ost

Mob. +43 664 886 76 583
[email protected]

Günther Pock

Günther Pock

Vertrieb & Anwendungsberatung West

Mob. +43 664 381 74 05
[email protected]

Stefan Neuberger

Stefan Neuberger

Verkauf Innendienst Ost

Mob. +43 664 136 57 00
[email protected]